Shuuz „Gutes tun mit gebrauchten Schuhen“

02.08.2018
Seit Mai 2018 beteiligt sich der Förderverein an der Aktion „Gutes tun mit gebrauchten Schuhen“! Seitdem sammeln Eltern, Kindergartenkinder und Mitarbeiter fleißig tragbare, gebrauchte Schuhe für den guten Zweck und sammeln gleichzeitig Gelder für die großen und kleinen Projekte der Wald und Wiesenkinder ein. Heute halfen die Kinder der KiTa tatkräftig beim Sortieren und Einpacken der gesammelten Schuhe und hatten sichtlich Spaß dabei!

Das Projekt Shuuz sammelt in Zusammenarbeit mit dem Partner Kolping Recycling weltweit tragbare, gebrauchte Schuhe ein und kümmert sich um eine transparente, faire Verteilung. Im Gegensatz zu anonymen Altkleiderkontainern ist der Verbleib nachvollziehbar und auch der sammelnde Verein erhält für sein Engagement eine Vergütung. Geld das direkt in die Projekte des Vereins und somit in unsere Kinder investiert werden kann.

Und der Spaß kommt nicht zu kurz! Die Kinder wollen fleißig weitersammeln und freuen sich über Ihre Unterstützung.
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Shuuz „Gutes tun mit gebrauchten Schuhen“